Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
XERJOFF Torino21 Eau de Parfum Unisex Duft XERJOFF
Torino21 Eau de Parfum
Unisex Duft
Inhalt 50 ml (364,00 € / 100 ml )
182,00 €
NEU
XERJOFF Decas Eau de Parfum Unisex Duft XERJOFF
Decas Eau de Parfum
Unisex Duft
Inhalt 100 ml
222,00 €
XERJOFF La Capitale Parfum Unisex Duft XERJOFF
La Capitale Parfum
Unisex Duft
Inhalt 50 ml (485,00 € / 100 ml )
242,50 €
XERJOFF Wardasina Eau de Parfum Damenduft XERJOFF
Wardasina Eau de Parfum
Damenduft
Inhalt 50 ml (394,00 € / 100 ml )
ab 197,00 €
XERJOFF Alexandria II Parfum Unisex Duft XERJOFF
Alexandria II Parfum
Unisex Duft
Inhalt 30 ml (538,33 € / 100 ml )
ab 161,50 €
XERJOFF Alexandria III Parfum Unisex Duft XERJOFF
Alexandria III Parfum
Unisex Duft
Inhalt 50 ml (596,00 € / 100 ml )
298,00 €
XERJOFF Mamluk Parfum Unisex Duft XERJOFF
Mamluk Parfum
Unisex Duft
Inhalt 50 ml (519,00 € / 100 ml )
259,50 €
XERJOFF Lua Parfum Damenduft XERJOFF
Lua Parfum
Damenduft
Inhalt 50 ml (485,00 € / 100 ml )
242,50 €
XERJOFF Uden Overdose Parfum Herrenduft XERJOFF
Uden Overdose Parfum
Herrenduft
Inhalt 50 ml (525,00 € / 100 ml )
262,50 €
XERJOFF Kobe Parfum Herrenduft XERJOFF
Kobe Parfum
Herrenduft
Inhalt 50 ml (485,00 € / 100 ml )
242,50 €
XERJOFF Nio Parfum Herrenduft XERJOFF
Nio Parfum
Herrenduft
Inhalt 50 ml (485,00 € / 100 ml )
242,50 €
1 von 3
Zuletzt angesehen

XERJOFF • DIE ITALIENISCHE LUXUS BRAND

Das Ergebnis sind Kollektionen außergewöhnlicher Düfte mit einzigartigen olfaktorischen Eigenschaften und Verpackungen, die aus beispiellosen Materialien hergestellt werden. Die Marke XERJOFF wird folgendermaßen definiert: „Naturae Xquisite“, die Exzellenz der Natur. Alles was die Kollektion der „Duftjuwelen“ betrifft, steht in enger Verbindung mit der Natur: Angefangen von der Wahl der Inhaltsstoffe, aus denen das Parfum destilliert wird, bis hin zu den handgefertigten Quarzskulpturen und den Flakons aus Muranoglas.

DIE REISEN VON XERJOFF-GRÜNDER SERGIO MOMO

Sergio Momos Vater war passionierter Orientreisender. Seine schönsten Erinnerungen knüpfen sich an die vielen Reisen, auf denen er seinen Vater begleitete. Einen großen Teil davon verbrachte er in den Alpen. Die Natur machte also einen wichtigen Teil seiner Kindheit aus. Zu den zahlreichen Freizeitbeschäftigungen seines Vaters zählte die Fotografie von Gebirgsblumen und die Veröffentlichung von Büchern darüber. Besonders in Erinnerung geblieben ist ihm die Blüte der "vaniglia degli Alpi" (Vanille der Alpen). Der intensive Duft dieser nur in besonderen Klimazonen beheimateten Gebirgsblume hat sich tief in sein Geruchsgedächtnis gegraben und hat wohl unbewusst den Grundstein für seine Duft-Leidenschaft gelegt.

DIE URSPRÜNGE VON SERGIO MOMOS DUFT-PASSION

Bewusst wurde Sergio Momo diese Passion erst, als er sein Studium begann. Damals verwendete er häufig die Parfüms seines Vaters. Die Vielfalt der Düfte machte ihm mehr und mehr seine Leidenschaft für Parfüm bewusst. Für alle Arten von Gerüchen: die allmorgendlichen Brötchen aus der Bäckerei oder das Bikerennen, welchem er sonntags beiwohnte. Der Sinn für die unterschiedlichsten Düfte und die damit verbundenen Assoziationen wurden zunehmend Teil seiner Erlebnisse und schärfte sich immer mehr.

DER NAME XERJOFF

Der Name XERJOFF hat seine Wurzeln ebenfalls in dieser Zeit. Sergios kroatische Großmutter pflegte ihn liebevoll "Sir-joff" zu nennen, was phonetisch Zer-Joff ist. Dieser Name sowie seine Liebe zu schönen Dingen und die Faszination für die Welt der Luxusparfums waren die Ingredienzen für Sergio Momos Gründung der Duftmanufaktur XERJOFF im Jahr 2004. Bereits mit seiner ersten Kollektion XJ17/17 bewies er höchste Parfumkunst mit einzigartigen Dufteigenschaften.

DIE XERJOFF KREATIONEN

Bei all seinen Kreationen spielt Oud, auch bekannt als Oudh, Agarwood oder Adlerholz, eine besondere Rolle. Für Sergio Momo unterscheidet sich Oud von allen anderen natürlichen Duft-Rohstoffen, die in der Parfumerie verwendet werden. Es sei seine Duftkomplexität, die es aus der Vielzahl an Ingredienzen herausstechen lassen. Wirklich gute Qualität finde sich äußerst selten, und Oudh habe die Eigenschaft, zu altern, wie ein guter Wein oder Cognac, sagt er. Nur erfahrene Parfumeure mit einer hohen Arbeitsethik seien imstande, die wahre Seele aus diesem Wunder der Natur zu extrahieren.

XERJOFF und Oud

XERJOFFs Oud Düfte sind ein Mix aus Qualität und Schöpfergeist, stets mit einer gewissen eigenen Personality. Qualität allein reiche nicht aus, eine "Parfum Maison" müsse Charakter und Unterscheidbarkeit schaffen, so das Credo des Parfüm-Genies. Einige Arten gealterten von Oud verhalten sich ähnlich wie Investitionen in Kunstobjekte. In Abhängigkeit von den Produktionsverfahren und dem Alter des Adlerholzes sind einige Agarwood-Destillationen von so hoher Qualität, dass es für andere Oud-Destillate lange dauern kann, bis sie dasselbe Qualitätsniveau erreicht haben. Das macht Oud so begehrt und kostbar wie das inzwischen streng regulierte Ambergris, und zu einem wahrhaft lohnenswerten Investment Asset. Die reinste Sorte Oud beziffert sich mittlerweile auf einen Wert von 20.000 Pfund pro Kilogramm. Dabei empfiehlt Sergio Momo, die Produktionsstätten persönlich zu besuchen, um die Herstellung des Adlerholzes zu begreifen. Die Historie von Adlerholz und das spezifische Destillationsverfahren, seine Verwendung in der Vergangenheit und heute. Der persönliche Kontakt zu renommierten Produzenten sei wichtig und auch der Faktor Nachhaltigkeit bei der Gewinnung. Um die die Abbaugebiete und die Zukunft von Adlerholz zu gewährleisten, müssen die Plantagen und die Gewinnung von zertifizierten Institutionen protegiert werden, um Rohstoff-Vandalismus und Preisverfall zu verhindern.

Zu den Duft-Favoriten von XERJOFF-Gründer Sergio Momo zählen neben Oud auch nordafrikanisches Neroli sowie Benzoe Harz und echte Vanille, keineswegs aber laborsynthetische Dufstoffe.

Die wahre Seele von Oud einzufangen ist dabei eine hohe Kunst. Die Verwestlichung des Adlerholzes führt dazu, dass nicht immer alles nach Oud duftet, wo Oud drauf steht. Nach Sergios Ansicht wissen im Westen nur wenige Duftliebhaber, wie Oud wahrhaftig riecht, weil es Hunderte von Fehlinterpretationen gibt. Für ihn geht es um Kultur, und darum geht es bei Parfüm ja überhaupt. Kultur, wie sie bei XERJOFF in Parfüm gegossen wird.

DIE XERJOFF BRAND DNA

Die Marke XERJOFF spiegelt Vollkommenheit wider. Alles, was XERJOFF kreiert, steht im Einklang mit Sergio Momos Liebe und seinem Bezug zur Natur. Das Beste aus der Natur zu nehmen und es mit dem Besten, was der Mensch kreieren kann, zu vereinen – dieses Ziel hat Sergio Momo mit XERJOFF erreicht, und genau das verkörpert die wahre Exzellenz und Inspiration seines Schaffens: die XERJOFF-DNA.

Entdecken Sie

  • Oud Stars mit herrlichen Oud-Düften
  • Shooting Stars mit Meteoritenfragmenten in jeder Geschenkbox
  • XERJOFF Blends mit dem extravaganten Tony Iommi Monkey Special Parfum
  • Join The Club mit prächtigen Flakons aus toskanischem Glas
  • XERJOFF V, das der weichen Ausstrahlung von Samt huldigt
  • XJ 1861, das dem historischen Erbe Italiens Tribut zollt

 

Willkommen im Duft-Universum von XERJOFF ...